Dr. med. dent. Regine BastinDr. Regine Bastin

Fachzahnärztin für Kieferorthopädie 

 

1974: Abitur am „Städtischen Helmholtz-Gymnasium“ in Hilden

1975-1980: Studium der Zahnmedizin
an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH)

1980: Erhalt der Approbation als Zahnärztin

1980: Promotion zum Dr. med. dent.

1980-1982: Fachzahnarztausbildung in der kieferorthopädischen
Fachpraxis Dr. Rolf Diernberger in München

1983: Weitere klinische Fachzahnarztausbildung an der Poliklinik für
Kieferorthopädie der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH)
– Prof. Dr. J. Tränkmann

1983: Anerkennung als Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

1984: Niederlassung und Praxisgründung

 

Fortbildungen zur festsitzenden Mulitband-Behandlung u.a. bei:

Prof. Robert Ricketts (USA),

Dr. William McHorris (USA),

Dr. Carl Gugino (USA),

Dr. R. Jarabek (USA),

Dr. J. C. Bennett (UK),

Dr. R. P. McLaughlin (USA)

Prof. James A. McNamara (USA)

 

Spezielle funktionsdiagnostische Fortbildungen u.a. bei:

Prof. Rudolf Slavicek (Österreich),

Dr. Heinz Mack (München)

Prof. Harry C. Lundeen (USA)

 

Fortbildungen zum Carrière-Distalizer u.a. bei:

Dr. Luis Carrière (Spanien)

 

Fortbildungen zur kieferorthopädisch-kieferchirurgischen
Dysgnathiebehandlung u.a. bei:

Dres. Uta und Franz Richter (Deutschland)

 

Fortbildungen zur Anwendung von
selbstligierenden Damon ® Brackets u.a. bei:

Dr. F. B. Vázquez (Spanien)

Dr. Alan Bagden (USA)