Digitales Röntgen

Zahnprophylaxe

Unsere Praxis ist vollständig mit moderner, digitaler Röntgentechnik ausgestattet. Dies bedeutet für Sie eine erhebliche Strahlenreduktion im Vergleich zur konventionellen Röntgentechnik.

Wir verfügen über ein volldigitales Panorama- und Cephalometrieröntgengerät mit sogenannter „One-Shot“-Technologie. Diese Technologie ermöglicht bei Fernröntgenseitenaufnahmen (FRS), die insbesondere in der Kieferorthopädie benötigt werden, ein sehr zeichenscharfes Bild ohne Verwackelung mit deutlicher Strahlenreduktion durch eine extrem kurze Belichtungszeit.

Die Bilder stehen uns, dank der hochauflösenden, digitalen Sensortechnik, sofort und in gleichbleibender Qualität im Behandlungszimmer zur Verfügung.

 

Zahnprophylaxe

Zusätzlich sind alle zahnärztlichen Behandlungszimmer mit modernen DC-Röntgenröhren ausgestattet. So können wir für Sie jederzeit direkt am Behandlungsplatz notwendige Aufnahmen zur Diagnostik, wie z.B. wichtigen Früherkennung von Karies, anfertigen und dabei die Strahlenbelastung durch Verwendung von digitaler Speicherfolientechnik erheblich senken.

 

 

  

Zahnprophylaxe

Falls Sie Fragen zur digitalen Röntgentechnik haben sollten, sprechen Sie uns jederzeit gerne an.